GameChanger

 „GameChanger“ war das Fokusthema 2017. Das Corporate Foresight-Team der Creavis hat Entwicklungen identifiziert, die das Potenzial besitzen, die Regeln bestehender Märkte und Unternehmen komplett zu verändern. 

Die Welt entwickelt sich kontinuierlich weiter – neue Technologien werden entdeckt, politische Entscheidungen getroffen und soziale Strömungen entstehen. Um Evonik auf diese Änderungen vorzubereiten, hat Corporate Foresight „GameChanger“ zum aktuellen Fokusthema gemacht. Auf Basis umfangreicher Kriterien identifizierte Corporate Foresight 24 GameChanger und entwickelte Aktionsfelder, durch die sich Evonik optimal auf künftige Entwicklungen vorbereitet. So ist es dem Unternehmen möglich, negative Markteinflüsse frühzeitig zu erkennen, sich vor ihnen zu schützen und Chancen in neuen Wachstumsmärkten optimal zu nutzen.

Um eine Veränderung als GameChanger zu identifizieren, müssen für Corporate Foresight folgende Kriterien erfüllt werden: Die Veränderung muss realistisch in weniger als 25 Jahren eintreten und einen sichtbaren Einfluss auf Mensch, Erde oder unternehmerischen Profit haben. Außerdem soll sie voraussichtlich eine langanhaltende Auswirkung haben und nicht nur vorübergehend sein. Für Corporate Foresight sind GameChanger außerdem Events, Entwicklungen oder Technologien. Menschen oder Unternehmen zählen nicht dazu. Beispiele aus der Vergangenheit sind die Dampfmaschine, der Zusammenbruch der Sowjetunion oder das Internet inklusive der sozialen Medien – diese Entwicklungen haben teilweise sogar ganze Gesellschaften nachhaltig geändert.

Weitere Informationen:

 

Das Zeitalter der Genomik

Genom-Chirurgie: Wie wir Krankheiten besiegen und ausgestorbene Spezies wiederbeleben.

Bots

Bots auf dem Vormarsch: Wenn autonome Soft- und Hardware die Welt automatisiert.

Bargeldlose Gesellschaft

Mehr Komfort oder zunehmende Überwachung? Wenn Bargeld virtuell wird.

Kreislaufwirtschaft

Abfallfrei: Geschlossene Materialkreisläufe verwandeln Abfall in Rohstoffe.

Entglobalisierung

Renaissance des Nationalstaats: Abschottung statt Integration der Weltmärkte.

Effiziente Energiespeicher

Energie im Überfluss: Wenn Energie jederzeit und überall verfügbar ist.

Anpassung an den Klimawandel

Wenn der Klimawandel unausweichlich wird: Anpassung an die Folgen des Klimawandels.

Tief greifende Dekarbonisierung

Radikale Klimaschutzziele: Wenn Regierungen dem Klimawandel den Kampf ansagen.

Nicht alles ist unendlich...

Und jetzt? Wenn unentbehrliche Rohstoffe knapp werden.

Flexible Produktionsparadigmen

Losgröße Eins: Wenn Massenfertigung und Individualisierung Hand in Hand gehen.

Revolution in der Lebensmittelversorgungskette

Wenn das Labor zum Ackerland wird: Künstliches Fleisch und vertikale Landwirtschaft stellen die weltweite Ernährung sicher.

Längere Lebenserwartung

Der Tod kann warten: 100 ist das neue 60!

Neue und günstige moderne Werkstoffe

Jetzt im Angebot: Werkstoffe der neuen Generation stehen für Massenanwendungen zur Verfügung.

Neue Konstruktionsprinzipien

Lego-ähnliche Bauweise: Häuser vom Fließband.

Neue private Transportmittel

Hände vom Lenkrad: Wenn selbstfahrende Autos und fliegende Taxis uns von A nach B bringen. .

Die Entstehung von Mikronationen

Vom obskuren Phänomen zum potenziellen Innovations- und Wachstumsmotor.

Das zweite Weltraumzeitalter

Goldrausch im Weltall: Ein neuer Wettlauf ins All hat begonnen.

Sharing-Bewegungen

Fortschritt durch Zusammenarbeit: Teilen und Kooperation statt Geheimniskrämerei und Patente.

Singularität

Die letzte Erfindung des Menschen: Die Explosion der künstlichen Intelligenz.

Ausbreitung von Krankheiten

Der ewige Feind: Alte und neue Krankheiten bedrohen die Menschheit.

Reisen in Highspeed-Geschwindigkeit

Schneller reisen als der Schall: Wenn Entfernung keine Rolle mehr spielt.

Universelles Grundeinkommen

Ein bedingungsloses Grundeinkommen: Wie würden Sie sich entscheiden?

Wetware - das menschliche Gehirn

Cyborgs: Wenn lebende Organismen und Technologie miteinander verschmelzen.

Energie zum Nulltarif

Strom für lau: Wenn die Energieerzeugungskosten drastisch sinken.